13.01.2020 //
Frauen 2 - Gelungene Revanche

Das erste Spiel im neuen Jahr für die Damen 2 des TB Neuffen musste in und gegen den TSV Neckartenzlingen bestritten werden. Hier wollte man dieses mal unbedingt die 2 Punkte mit nach Hause nehmen, nachdem man sich im Hinspiel unnötigerweise geschlagen geben musste.
Motiviert starteten die TBlerinnen in das Spiel und konnten mit einer starken Abwehrleistung und einer gut aufgelegten Sarah Hezeli im Tor den Kasten bis zur 11. Spielminute sauber halten.
Leider konnte man jedoch im Angriff zu wenig Chancen verwerten, so dass man dem TSV Neckartenzlingen nicht weit davon ziehen konnte und es nur mit mit einem 2-Tore-Vorsprung (9:11) in die Halbzeit ging.
Auch nach der Halbzeit konnte man sich aufgrund von einigen Fehlpässen und nicht verwerteten Chancen nicht absetzen. Dank der weitestgehend starken Abwehrleistung im gesamten Spiel und der guten 7m-Ausbeute von Corinna Feucht konnte zumindest der 2-Tore-Vorsprung beibehalten werden.
Erst in der letzten Viertelstunde konnte mit einigen schnellen Angriffen, die vor allem durch Saskia Lauser verwertet wurden und schönen Aktionen von Melanie Geiß, der Vorsprung ausgebaut und die 2 Punkte schlussendlich mit nach Hause genommen werden (19:23).
Es spielten: Tor: Hezeli, Koch
Feld: Doster (2), Wagner, Bauknecht, Weiss C., Hirner V., Geiß (6), Feucht (8/5), Lauser (5), Burk, Moll (1), Hirner J. (1), Ehrmann
CM