08.07.2019 //
Weibliche E-Jugend beim Bezirksspielfest in Zizishausen
Weibliche E-Jugend beim Bezirksspielfest in Zizishausen

Mit zwei Mannschaften startete man am Samstag in Richtung Zizishausen. Dort angekommen wurden gemeinsam die Zelte aufgestellt und eingeräumt. Weiter ging es mit dem Einlaufen von 30 Teams und einer kurzen Begrüßung. Auf vier Rasenspielfeldern wurde dann Handball gespielt. Nebenbei absolvierten die Mädels einen Leichtathletik-Dreikampf sowie vier Musenspielen, bei denen es um Teamwork ging. Die Mädels haben in diesen beiden Disziplinen gut abgeschnitten. Bei den Handballspielen waren sehr gute Ansätze zu sehen. Die Trainingsinhalte konnten von Spiel zu Spiel besser umgesetzt werden. Teilweise waren die Gegnerinnen körperlich und auch handballtechnisch den Neuffener Mädels überlegen. Nichts desto trotz konnten beide Mannschaften das eine oder andere Spiel für sich entscheiden. Nach dem Abendessen ging es ins Hallenbad wo sich die Mädels bei fetziger Musik noch einmal so richtig austoben konnten. Danach wurde es dann doch etwas abenteuerlich, ein kleines Unwetter zog über die Zizishäuser Insel hinweg, Blitz, Donner und Regen hielten Trainerinnen und Kinder in Atem. Angesichts dessen war an eine Nacht im Zelt nicht zu denken. Kurzerhand wurden die Schlafsäcke und Kuscheltiere gepackt und in die Inselhalle gebracht. An dieser Stelle möchten sich die Trainerinnen und Kinder bei den Gastgebern vom TSV Zizishausen ganz herzlich für die tolle Organisation bedanken. Der Umzug funktionierte reibungslos und die Mädels konnten eine ruhige wenn auch teilweise sehr kurze Nacht verbringen. Früh um sieben war aufstehen, frisch machen und Frühstück angesagt. Da der Wettergott ein Einsehen hatte und sich alle Mannschaften und auch das Orga-Team einig waren, wurden die Handballspiele auf den Rasenfeldern fortgesetzt. In am zweiten Tag nahezu gleichstarken Gruppen konnten erneut einige Spiele gewonnen werden. Direkt nach dem Mittagessen fand dann die Siegerehrung statt, währenddessen die Eltern die beiden Zelte abbauten. Neuffens zweite Mannschaft belegte den 27. Platz, Mannschaft 1 den 14. Platz in der Gesamtwertung. Der TB Neuffen bedankt sich ganz herzlich bei der tollen Organisation dieses Bezirksspielfestes.