21.01.2011 //
Herren I holen wichtigen Sieg gegen Nabern

Am Samstag Nachmittag ging es zum Kellerderby nach Nabern. Nach zuletzt erfolglosen Spielen sollten nun die erhofften Punkte gelingen.
Die Doppel lieferten dann gleich 2 klare Siege durch die Doppel 1 und 2 gegen Sindlinger/Mantar sowie Ederle/Habermann Das Doppel 3 Münzinger/Schäffer musste sich in einem waren Netz- und Kantenballspektakel den Gegern Bombera/Ziegler geschlagen geben.
Anschließend punkteten vorne unsere Spitzenspieler Koch und Auer gegen Ederle und Sindlinger. In der Mitte war Nübling gegen Habermann 3:0 erfolgreich. Hinten gelang Schäffer ein hart umkämpfter 3:2-Sieg gegen Bombera. Als dann in den nächsten Einzeln sowohl die Spitze als auch die Mitte erfolgreich war, hatte Neuffen die Partie mit 9:3 gewonnen und einen großen Sprung von Platz 9 auf Platz 6 erreicht. Gegen Aichtal kann unsere Mannschaft nun bei einem Sieg den Platz im hinteren Mittelfeld festigen.