TB Sporttag 2016

Sportgelände Spadelsberg am 24. Juli 2016

Für Kinder bis einschließlich 5 Jahre (2011 und jünger) bieten wir die
TB-Minimeisterschaft an.
Diese TB-Minimeisterschaft beinhaltet Geschicklichkeits-Disziplinen,
die spielerisch an die Leichtathletik heranführen.

Leichtathletik (3Kampf) ab 6 Jahre -
Jugendklassen: Ballweitwurf, Sprint, Weitsprung
6 – 9 Jahre 2007 - 2010 Ballwurf 80gr, Sprint 30 m, Weitsprung
10 – 11 Jahre 2006 - 2005 Ballwurf 80gr, Sprint 50 m, Weitsprung
12 – 13 Jahre 2004 - 2003 Ballwurf 200gr, Sprint 50 m, Weitsprung
14 – 17 Jahre 2002 - 1999 Ballwurf 200gr, Lauf 100 m, Weitsprung
JUGEND, jeder Jahrgang wird für sich gewertet, Mädchen und Jungen getrennt

Kugelstoßen, Weitsprung, Sprint Damen und Herren werden getrennt gewertet
18 – 39 Jahre Jg. 98 - 77 Aktive Herren 7,25 kg / 100 m / Weitsp. - Damen 4 kg / 100 m / Weitsp.
40 – 49 Jahre Jg. 76 - 67 AK 40 Herren 7,25 kg / 50 m / Weitsp. - Damen 4 kg / 50 m / Weitsp.
50 – 59 Jahre Jg. 66 - 57 AK 50 Herren 6 kg / 50 m / Weitsp. - Damen 3 kg / 50 m / Weitsp.
Jg. 60 - Jahre ab Jg. 56 - AK 60 Herren 5 kg / 50 m / Standweitsp. – Damen 3 kg / 50 m / Standweitsp.

Stadtmeister / in wird in Klasse Aktive ermittelt. Senioren (Jhrg 1974 und älter) können ebenfalls bei den Aktiven starten, verzichten damit jedoch auf die Disziplinen und die Wertung in ihrer Altersklasse.
Der Dreikampf sowie die Langstreckenläufe werden auch für das Sportabzeichen gewertet

START
ca. 10.30 Uhr Begrüßung mit anschließender Andacht danach Warm-up und Beginn der Wettkämpfe
ca. 11.15Uhr Minis / 6 - 9 Jahre
ca. 12.00 Uhr Jugend ab 10 Jahre
ca. 12.30 Uhr Siegerehrung der Minis
ca. 13.00 Uhr Wettkämpfe Aktive im Anschluss an Jugend
ca. 14:30 Uhr 800 m Lauf
ca. 15.00 Uhr Siegerehrung Dreikampf danach Siegerehrung 800 m Lauf
ca. 15:45 Uhr 3000 m Lauf

Sportabzeichen: Im Anschluss an die Siegerehrung besteht die Möglichkeit, weitere Disziplinen für das
Sportabzeichen abzulegen. Dieses wird i.d.R. von den Krankenkassen beim Bonusprogramm berücksichtigt.

Meldeschluss ist am Fr. 22.07.2016 - Meldung zur Leichtathletik ist kostenlos
Nachmeldungen am Wettkampftag bis 1 Std. vor Start möglich plus 2,- €

Trainingsmöglichkeiten:
ab 6.Juli bis einschließlich 20.Juli jeden Mittwoch (insgesamt 3x) von 17:30 Uhr bis 19.00 Uhr an der Bahn hinter den Sporthallen ab Jahrgang 2010 oder älter. Hier haben dann auch Jugendliche und erwachsene Teilnehmer des Sporttags ab 19:00 Uhr die Gelegenheit, gemeinsam zu üben und können dabei die Stoppuhren, Maßbänder, Wurfbälle und Kugeln nach Absprache vor Ort mit verwenden.