08.12.2014 //
U14 weiblich, Qualifikation zur Endrunde - "Jetzt geht´s um die Wurst"
U14 weiblich, Qualifikation zur Endrunde - "Jetzt geht´s um die Wurst"

Am 23.November bestritten die Neuffener Mädels mit Trainer Rodney, Didi und Unterstützung von zwei (wenn man das Maskottchen Charly mitrechnet 3) Fans die Zwischenrunde zur Bezirksmeisterschaft. Das erste Spiel wurde zunächst ein wenig „verschlafen begonnen“, d.h. der erste Satz ging mit 19:25 an die Stuttgarter. Im zweiten dann sah es allerdings anders aus, so dass dieser mit 25:18 gewonnen werden konnte. Im entscheidenden 3. Satz allerdings, man kämpfte hart, nicht zuletzt mit allen Möglichkeiten bzgl. Auszeiten und Auswechseln, waren die Neuffener Nerven bei einer 14:13 Führung nicht stark genug, d.h. der letzte Aufschlag wurde verhauen, so dass Stuttgart den Ausgleich + zwei Folgepunkte zum Endstand von 14:16 erzielen konnte. Nachdem nun die Neuffener Mädels zwischenzeitlich warm waren, konnte gegen die Feuerbacher Gastgeber ein glückliches 26:24 und ein souveränes 25:13 erzielt werden. Das folgende Spiel gegen die wirklich stark aufspielende Mannschaft von Stuttgart 1 war nicht ganz so doll: 12:25 und 11:25 – die sind einfach besser … aber es ging nochmal gegen die andere Stuttgarter Mannschaft vom Vormittag, die man dann nach einem knapp verlorenen ersten Satz (24:26) im zweiten mit 25:20 und im dritten mit 15:9 besiegen konnte.
Fazit:
Claudia, Alessa, Flora, Lisa und Markella konnten sich in der Bezirksmeisterschaft zur Endrunde qualifizieren – jetzt geht`um Platz 1 bis 6
Vorankündigung:
Die Endrunde findet am Samstag, 6.12.2014 in Fellbach-Schmieden, Neue Sporthalle, Hofäckerstrasse statt – Abholung zwischen 9.15 Uhr und 9.30 Uhr – Neuffener Fans welcome.