18.08.2014 //
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark
Sommerferien und tolle Abenteuer im Gerätepark

Am Montag, den 04. August 2014 war es wieder soweit: die Turnhalle Halde wurde durch zehn ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in einen Gerätedschungel verwandelt, in dem sich rund 30 Kinder zwei Stunden lang erproben konnten. Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase ging es in Kleingruppen an die unterschiedlichen Stationen. So konnte man über eine Slackline eine „tiefe Schlucht“ überwinden, an den Ringen wie Tarzan hin-und-her schwingen, oder auch am Trampolin tolle Sprünge zeigen. Andere Gruppen erprobten sich zunächst beim „Bootfahren“, beim Balancieren über einen „Baumstamm“ oder beim Überqueren „baufälliger Brücken“. Für ganz Mutige – und das waren fast alle teilnehmenden Kinder – gab es noch das Hochklettern in einer engen Felsspalte und auch den Ausflug in ein dunkles Höhlenlabyrinth. Da so viel Abenteuermut auch hungrig macht, gab es in der Pause leckere Mäuse zu essen, bevor die restlichen Stationen absolviert wurden. Mit dem immer noch aktuellen Klassiker „Feuer, Wasser, Sturm“ ging der unterhaltsame Abenteuerausflug leider viel zu schnell zu Ende. Nicht nur die Kinder hatten ihren Spaß, auch wir Betreuer freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Sommer und wünschen allen noch eine schöne Ferienzeit.
Ein herzliches Dankeschön geht an meine fleißigen Helfer Carolin Bauhof, Thomas Schanz, Oliver Scholz, Steffi u. Jessica Leibfarth, Kim Hinze, Martina Zimmermann, Gudrun Krohmer und Kerstin Hogh.