07.07.2019 //
Verbandsspiel Samstag - 06.07.2019

Damen 40 Bezirksliga   TC Grötzingen - TA TB Neuffen 2 : 7
Nach einer 6wöchigen Spielpause ging es mit der 2. Hälfte in der Verbandsrunde weiter. Unser Auswärtsspiel führte uns zu den Damen 40 des TC Grötzingen. Wir legten gleich auf 5 Plätzen los. Regine Henzler (Pos.1) und Evi Kolb-Walter (Pos. 2) mussten sich ihren Gegnerinnen beugen. Sibylle Schaich (Pos. 3) holte sich souverän mit 6:2, 6:0 den ersten Siegpunkt. Regina Wendl 6:2, 6:3 (Pos. 4) und Jutta Lawiczka 6:1, 6:0 (Pos. 6) standen ihr nichts nach und steuerten die nächsten zwei Siegpunkte bei. Beatrix Lonsinger traf auf eine Gegnerin auf Augenhöhe, denn dieses Spiel ging über 2 Stunden mit immer wieder Einstand. Doch letztendlich war das Glück auf der Seite von B. Lonsinger, denn sie gewann dies mit 6:4, 7:6 und somit stand es nach den Einzeln 4:2.
Das 1. Doppel R.Henzler/S.Schaich (6:1, 6:3) und das 3. Doppel B.Lonsinger/J. Lawiczka (6:3, 6:1) gewannen ihre Spiele problemlos. Das 2. Doppel E. Kolb-Walter/R. Wendl machten es hingegen noch mal so richtig spannend, während sie den ersten Satz klar gewann, so verloren sie den 2. Satz deutlich. Die Entscheidung fiel dann im Match-Tie-Break, der aber dann sicher mit 10:4 gewonnen werden konnte. So ging unser 4. Spieltag mit einem verdienten Sieg mit 7:2 bei hochsommerlichen Temperaturen mit einem ausgeglichenen Punktekonto zu Ende.
Nächste Woche empfangen wir die Damen aus Süssen, die bis jetzt noch kein Spiel verloren haben und die Tabelle anführen.

BL