12.06.2018 //
Verbandsspiel Sonntag - 10. Juni 2018

Damen 1 (4er)           Kreisstaffel 1
TA TB Neuffen – TC 88 Steinhilben 6:0

Im letzten Jahr gelang den Neuffener Damen der Aufstieg in die Kreisstaffel 1. Am vergangenen Sonntag empfingen sie nun die Mannschaft des TC 88 Steinhilben zum ersten Spiel in der neuen Liga auf der heimischen Anlage.
Da keine weiteren Mannschaften auf der Anlage waren, starteten alle Einzel gleichzeitig. Zunächst entschieden Julia Zeller (6:2, 6:0), Lena Zeller (6:2, 6:1) und Marie-Luise Taschner (6:3, 6:2) ihre Partien für sich. Als wenig später auch Anika Vogel als Siegerin den Platz verließ (6:3, 6:4), stand der Heimsieg der Neuffenerinnen bereits fest.
Nach der kurzen Pause kehrten die Spielerinnen aber motiviert auf den Platz zurück, um auch noch die beiden Doppel für sich zu entscheiden. Dies gelang zunächst dem Team Taschner/Vogel (6:0, 6:1). Spannender gestaltete sich die Partie der Schwesternpaarung Zeller/Zeller, die sich aber letztendlich den Sieg erkämpfte (6:7, 6:3, 10:7).
Somit freuten sich die Damen über einen souveränen 6:0-Auftaktsieg in der neuen Klasse. Am kommenden Wochenende empfangen sie den TV Unterensingen.