08.08.2017 //
Hobby Damen des TB Neuffen am 28./29.07.2017 erfolgreich beim Damen - Doppel Turnier in Grafenberg
Rita und Heidi
Gabi und Ilona

Mit den Doppelpaarungen Gaby Günthner/Ilona Roy, Rita Herdin/Heidi Biegler (Degerschlacht), Sabine Stawski/Britta Rietmüller sowie Ingrid Ritter/Sabine Linzenmaier (Frickenhausen) nahmen 6 Hobby Damen vom TB Neuffen am bestens organisierten Damen - Doppel Turnier im Bezirk D teil, das erstmals in Grafenberg stattfand.

Nach schönen, immer fairen und auch spannenden Spielen haben sich die Paarungen Günthner/Roy und Herdin/Biegler bis in’s Halbfinale gekämpft. Dort wurden die starken Gegnerinnen aus Riederich und Holzelfingen knapp aber verdient besiegt. Damit standen sich im Endspiel Günthner/Roy und Herdin/Biegler gegenüber.

Vor großer Kulisse war der erste Satz mit 6:2 eine ganz klare Angelegenheit für Günthner/Roy. Auch im zweiten Satz führten Günthner/Roy bereits mit 3:1, so dass es nach einer klaren Entscheidung aussah. Aber wie so oft im Tennis wendete sich das Blatt. Die Gegnerinnen Herdin/Biegler stellten ihr Spiel um und gewannen Spiel um Spiel, so dass der zweite Satz mit 6:3 für Herdin/Biegler endete. Der Match-Tiebreak musste nun die Entscheidung herbeiführen. Dieser war für Herdin/Biegler dann eine ziemlich klare Angelegenheit und wurde mit 10:6 gewonnen.

Glückwunsch an Rita Herdin mit Ihrer Partnerin Heidi Biegler für den Turniersieg, Gaby Günthner und Ilona Roy für den zweiten Platz und auch an die anderen Spielerinnen Britta Rietmüller, Ingrid Ritter und Sabine Stawski, die den TB Neuffen bestens vertreten haben.

HH