14.04.2015 //
MTB-Cup Münsingen am 12.04.2015

Am Wochenende fand in Münsingen der jährlich ausgetragene MTB-CUP statt. Den Auftakt der Veranstaltung bildete der Start des Alb-Gold Frühjahrsmarathons über 48km. Mehr als 600 Bikerinnen und Biker standen am Start, ganz vorne mit dabei auch der für den MTB Neuffen fahrende Markus Kaufmann. Dieser hatte den Frühjahrsmarathon in den beiden vergangenen Jahren noch als Sieger beenden können, war jedoch dieses Jahr durch einen Schlüsselbeinbruch nach einem Sturz im Trainingsfortschritt zurückgeworfen und konnte das Rennen trotzdem mit nur zwei Sekunden Rückstand auf den Sieger auf Platz 2 beenden. Parallel zum Marathon wurde der Schwörer-Haus Kids Cup ausgetragen. In der Altersklasse U9 stand für den MTB Neuffen Pia Raudzis am Start. Nach drei anstrengenden Runden konnte sie das Rennen auf Platz 5 beenden. Gute Ergebnisse gab es auch in der Altersklasse U11 zu sehen. Hier zeigte Erik John, dass er an seine starke Vorjahresform anknüpfen konnte und verpasste mit einem 11. Platz in dem großen Starterfeld nur knapp ein begehrtes Ergebnis unter den Top 10. Für seinen Vereinskollegen Henning Raudzis lief es vor allem beim Start und in der ersten Runde nicht gut und er fiel im Feld weit zurück. Auf den beiden letzten Runden konnte er aber voll aufdrehen und sich noch bis auf Platz 16 vorarbeiten. In der Altersklasse U13 konnten die Neuffener Fahrerinnen und Fahrer zeigen, dass sich das anstrengende Wintertraining sowie das Trainingslager in der Provence gelohnt hat: David John kam bereits sehr gut vom Start weg, konnte danach noch weitere Plätze gutmachen und wurde am Ende mit einem hervorragenden 9. Platz belohnt. Bei den weiblichen Fahrerinnen zeigte auch Hannah Raudzis ein sehr starkes Rennen und konnte am Ende auf dritter Position noch einen Podestplatz für sich verbuchen