10.06.2019 //
Schlichter Cup 2019
Schlichter Cup 2019

Die männliche E-Jugend startet in die Saison 2019/2020.
Mit ihrem ordentlichen Auftritt beim Schlichter Cup in Dettingen/Erms kann die männliche E-Jugend zufrieden sein.
Angekommen verspürten die Jungs zwischen acht und zehn Jahren große Vorfreude auf das erste Turnier in der neuen Saison. So startete man fulminant in das erste Spiel und führte schnell gegen die Heimmannschaft aus Dettingen. Das Spiel wendete sich aber im weiteren Spielverlauf, sodass man das erste Gruppenspiel mit 16:12 an Dettingen abgeben musste. Im zweiten Spiel unterlag man dem späteren Finalisten JANO Filtern 3 deutlich, aber die Lust am Handballspielen hatten die Jungs vom TBN deswegen nicht verloren . Im Gegenteil, so konnte man sich knapp gegen Deizisau/Denkendorf durchsetzen und erreichte somit den ersten Sieg am Turniertag. Das letzte Spiel würde nun gegen die Spielgemeinschaft Bad Urach/Grabenstetten bestritten. Das zu Beginn sehr umkämpfte Spiel würde am Ende durch stark aufspielende Neuffener mit 10:4 gewonnen. Am Ende sprang ein 9. Platz für die junge Truppe des TBN heraus, was ein großer Erfolg ist, wenn man berücksichtigt, dass der Schlichter Cup jährlich von Top-Teams besetzt ist.
Mit diesen Ergebnissen können die neuen Trainer der mEJ stolz auf einen gelungenen Schlichter Cup zurückblicken und das nächste Ziel Bezirksspielfest am letzten Juni Wochenende mit breiter Brust in Angriff nehmen.

 

KK